Herman van Veen-Schule

Förderschule der Stadt Mönchengladbach





9.07.2018

NEW  sponsert Trikots für Fußballer der Herman van Veen-Schule

Die NEW hat im Rahmen ihrer Aktion „Trikots für den Sport vor Ort“ die Anschaffung eines 30teiligen Trikotsatzes für die beiden Fußballmannschaften unserer Schule ermöglicht. Zur offiziellen Übergabe besuchte uns Patrick Beckers vom NEW-Marketingteam, der zum Treffen noch zwei Bälle mitbrachte und ein weiteres gefülltes Ballnetz sowie auch die zukünftige Unterstützung der NEW ankündigte. Beckers, selbst leidenschaftlicher Fußballer, zeigte sich begeistert von den Fähigkeiten unserer jungen Spieler*innen und beeindruckt von den Erfolgen der letzten Jahre. Gemeinsam mit ihm und den Schüler*innen freuten sich Schulleiterin Frau Waßen, die Fördervereins-Vorsitzende Frau Bormann sowie die „Trainer“ Herr Kimmel und Herr Steinhauer.


3.07.2018

Formulare für Eltern und Erziehungsberechtigte

Ab sofort stellen wir Ihnen unter Service Formulare zur Verfügung, die Sie nutzen können um Ihr Kind zu entschuldigen bzw. einen Antrag auf Unterrichtsbefreiung zu stellen. Selbstverständlich ist die Verwendung der Formulare nicht verpflichtend; diese sind von uns als Unterstützung für Sie erstellt worden.

30.05.2018

Bufdis und FSJler*innen gesucht

Wie jedes Jahr suchen wir wieder dringend junge und jung gebliebene Menschen, die uns im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes oder des Freiwilligen Sozialen Jahres unterstützen möchten. Weiter Informationen finden Sie hier.


11.04.18

Martina Fournell +



Wir mussten leider erfahren, dass unsere ehemalige Kollegin Martina Fournell am 29. März verstorben ist.

Frau Fournell war von 1973 bis 2011 Lehrerin an der Förderschule Hardt, der heutigen Herman van Veen-Schule.

Sie war engagiert am Aufbau der Schule beteiligt und hat über viele Jahre insbesondere durch diverse Kunst- und Theaterprojekte erlebnisreiche und fördernde Unterrichtsmomente für unsere Schülerinnen und Schüler geschaffen und somit das Bild der Schule auch in der Öffentlichkeit wesentlich mitgeprägt.

Durch ihren Ideenreichtum, ihre fachliche Kompetenz, ihren kritischen Geist und ihren herzlichen Humor hat Frau Fournell über viele Jahre den Unterricht und unseren Schulalltag sehr bereichert. Auch nach ihrer Pensionierung hat sie sich weiterhin für die Belange der Schule engagiert.

Die Schülerinnen und Schüler, die Kolleginnen und Kollegen und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Herman van Veen-Schule verlieren mit Frau Fournell eine hochgeschätzte Kollegin, viele auch eine persönliche Freundin, von der wir uns in Dankbarkeit verabschieden und deren Andenken wir in Ehren halten werden.


7.12.17

Presse: "Künstlerischer Wandkalender für 2018" (Rheinische Post)

Die RHEINISCHE POST berichtet in der Ausgabe vom 7.12.2017 über unseren Kunstkalender mit Schülerarbeiten. Leider enthält der Artikel einen kleinen Fehler: der Kalender kann für 15 € erworben werden. Zum Online-Artikel

27.11.17

Kunst-Kalender 2018 ab sofort erhältlich

Wie schon im letzten Jahr bietet der Förderverein der Herman van Veen-Schule auch diesmal wieder einen Kunst-Kalender zum Kauf an. Dieser zeigt in hochwertiger Druckqualität 12 Werke von Schülerinnen und Schülern der Schule, die während des Kunstunterrichts entstanden sind. 

 

Der Kalender kann bis zum 22. Dezember im Sekretariat der Herman van Veen-Schule zu den üblichen Unterrichtszeiten zum Preis von 15 Euro erworben werden (Mo-Do 8.30 bis 15.30 und Fr bis 12.30).

06.10.2017

Presse: "Ein Schulhof mit vielen fantasievollen Silhouetten" (Rheinische Post)

Die RHEINISCHE POST berichtet in der Ausgabe vom 6.10.2017 über das von Schüler*innen mit der Mönchengladbacher Künstlerin Christiane Bethke durchgeführte Kunstprojekt zur Schulhofgestaltung. Zum Online-Artikel

15.09.2017

HvV-Schüler*innen erlangen Judo-Gürtel und Urkunden

Am 15.09.2017 wurden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Judo-AG von Trainerin Johanna Rosema die Urkunden zur erfolgreich absolvierten Gürtelprüfung überreicht. Hier geht's zum Beitrag.

23.02.2017

Presse: "Der Meisterkoch verrät Tricks und Kniffe" (Rheinische Post)

15 Schüler der Herman van Veen-Schule zauberten mit Beschir Ben Nacer, Chefkoch des Palace St. George ein Drei-Gänge-Menü. Der Profi war begeistert von den Jungköchen, die unter anderem Reibekuchen zubereiteten. Zum Online-Artikel

14.12.2016

Presse: "Förderschule veröffentlicht Kunstkalender" (Rheinische Post)

Die RHEINISCHE POST berichtet in der Ausgabe vom 14.12.2016 über den Kunstkalender mit Schülerarbeiten. Dieser kann zu den üblichen Unterrichtszeiten in der Schule zum Preis von 12 € erworben werden. Zum Online-Artikel

14.12.2016

Kunst-Kalender "Mit der HvV-Schule durch 2017" erhältlich

Ab sofort kann der mit Schülerarbeiten gestaltete Kunst-Kalender "Mit der HvV-Schule durch 2017" zum Preis von 12 € im Sekretariat zu den üblichen Unterrichtszeiten (Mo-Do 8.30 bis 15.30 und Fr bis 12.30) erworben werden.

15.04.2016

Presse: "Wir haben uns eingelebt" (Extra Tipp)

Zum Online-Artikel

19.02.2016

 

 

Presse: "Förderschule hat sich eingelebt" (Rheinische Post)